Anfrage stellen

User Research / Nutzungskontextanalyse

Benutzer interviewen / beobachten und daraus deren Aufgaben sowie Erfordernisse ermitteln

Ein Mann wird am Schreibtisch von einer Frau interviewt
Ihre Benutzer von Anfang an verstehen: Wir erheben mithilfe einer Nutzungskontextanalyse empirische Kontextinformationen Ihrer Benutzer. Dazu interviewen wir Benutzer aus einer im Vorfeld festgelegten Benutzergruppe oder beobachten sie bei ihren Aufgaben in ihrem Arbeitsalltag. Die erhobenen Daten werden, falls Sie eine Lizenz erworben haben, in unserem ProductManager® für Sie dokumentiert und ausgewertet. Bei der Auswertung werden Aufgaben und Erfordernisse identifiziert, die Grundlage für die Ableitung von Nutzungsanforderungen beim User Requirements Engineering sind.

Ihre aktuelle Herausforderung:

  • Ihre Benutzer sind unzufrieden mit dem bestehenden IT-System, fühlen sich missverstanden und Ihnen sind die Gründe unklar
  • Sie sind zu weit weg von Ihren Benutzer und möchten mit ihnen in Kontakt treten und sie besser verstehen
  • Sie möchten Ihr bestehendes IT-System für weitere Benutzergruppen ausbauen, Sie wissen aber zu wenig über deren Kontext
  • In Ihrem Anforderungsmanagement kommen immer wieder Fragen zur Herkunft einzelner Anforderung geführt, die von Ihnen nicht transparent beantwortet werden können

Was Sie mit uns erreichen (Ihr Nutzen):

  • Sie vermeiden durch das Einbinden Ihrer Benutzer Unzufriedenheit und Konflikte
  • Sie setzen durch validierte Benutzergruppen und deren zu unterstützenden Aufgaben den richtigen Projektfokus
  • Sie verbessern durch die Daten aus Interviews / Beobachtungen Ihr Verständnis für die Ziele Ihrer Benutzer
  • Sie schaffen durch eine Nutzungskontextanalyse die Grundlage für valide (Nutzungs-)​Anforderungen

Unsere Dienstleistung im Detail:

  • Unsere HCD-Experten führen Interviews und / oder teilnehmende Beobachtungen bei einer von Ihnen festgelegten Anzahl von Benutzern in einer oder mehreren von Ihnen festgelegten Benutzergruppe(n) durch
  • Die erfassten Nutzungskontextinformationen werden anonymisiert (falls Lizenz erworben, im ProductManager®) dokumentiert und der Zugriff darauf für Sie bereitgestellt
  • Unsere HCD-Experten erarbeiten für Sie systematisch:
    • Benutzergruppenprofile mit Detail-Informationen zu den Benutzergruppen
    • Eine Nutzungskontextbeschreibung, die alle Nutzungskontextinformationen zusammenführt
    • Szenarien mit Beschreibung des Ist-Zustands
    • Personas zu ausgewählten Benutzergruppen
    • Liste der zu unterstützenden Aufgaben
    • Liste der identifizierten Erfordernisse
Empfehlung: Lassen Sie im ersten Schritt eine kleine Interview-Reihe durchführen, um Ihre Benutzergruppe(n) zu validieren und ggf. zu korrigieren.


Kunden, für die wir direkt tätig sind / waren:

Mehr als 100 Kunden vertrauen unseren Diensten.